Juni, 2021

27jun16:0018:00Ein SommernachtstraumMikroPhilarmonie Einklang aus Münster gastiert in Billerbeck

Veranstaltungsdetails

Kreis Coesfeld. Ein ganzes Symphonieorchester auf der Open-Air-Bühne der Billerbecker Kolvenburg? Ja, und zwar ein ganz besonderes: Die Mikrophilharmonie Einklang aus Münster gibt am kommenden Sonntag (27. Juni 2021) ab 16:00 Uhr ein Konzert mit dem Titel „Ein Sommernachtstraum“ – nach der Devise: Klein, aber fein.

Insgesamt 15 Musikerinnen und Musiker umfasst das Ensemble, das sich darauf spezialisiert hat, große Orchesterwerke in Kammerfassung aufzuführen. Mit ihren corona-konformen Picknick-Konzerten landete die Mikrophilharmonie 2020 in Münster einen riesigen Erfolg. Nun konnte der Kreis Coesfeld sie für seine Kaffee-Konzertreihe an der Kolvenburg gewinnen.

Den roten Faden des Konzertnachmittags bildet die Suite „Ein Sommernachtstraum“ von Felix Mendelssohn Bartholdy. Weitere Klassik-Juwelen, etwa von Franz Schubert, Mozart oder Beethoven, fließen ein. Wer glaubt, angesichts der geringen Anzahl Musizierender, auf nennenswerte Teile einer kompletten Orchesterbesetzung verzichten zu müssen, sieht sich getäuscht: Mit einem siebenköpfigen Bläsersatz von Flöte über Fagott bis Posaune, zudem Harfe, Pauke und Schlagzeug sowie drei Streichern und einem Kontrabass sind alle zentralen Instrumentalpositionen besetzt.

Als Conférencier führt Christoph Tiemann (WDR) amüsant und wortgewandt durch das Konzert. Konzerttickets kosten 20,- EUR (ermäßigt 17,- EUR) und sind auf der Seite www.kolvenburg.de buchbar. Das Konzert ist selbstverständlich bestuhlt, gleichzeitig sind mitgebrachte Picknickdecken, Speisen und Getränke im Sinne einer lockeren Picknickatmosphäre herzlich willkommen.

Foto: Klein, aber oho: Die MikroPhilharmonie bringt große Orchesterwerke auf kleine Bühnen – hier 2019 in Münster (Aufnahme: Münsterland e.V., Philipp Fölting).

Zeit

(Sonntag) 16:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Kolvenburg

An der Kolvenburg 3, 48727 Billerbeck

Hinterlasse einen Kommentar

X